Mischobjekte

Bei der Verwaltung des Mischhauses ist besonders zu beachten, dass verschiedene Unternehmer aufeinandertreffen. Entsprechend ist die Abrechnung zu gliedern.

Die Wohnungseigentümergemeinschaft als Unternehmer, ein Betrieb oder Vermieter als Unternehmer einer Eigentumswohnung, eine Miteigentümergemeinschaft als Vermietergemeinschaft, sind unterschiedlich zu behandeln.

Die Leistungen entsprechen dabei im Umfang und Qualität jenen, wie in der Rubrik Hauseigentümer. Diese werden aber selbstverständlich nach den jeweiligen Anforderungen und Besitzverhältnissen der Immobilie angepasst.

Gehen Sie jetzt zu:

Wohnungseigentum Hauseigentümer